In jeder Sitzung kommt die Frage, was sich das Tier von uns wünscht. Sie schenken uns jeden Tag soviel Glück, dass wir alle ihnen gerne etwas zurück geben möchten.
 
Die meisten Tiere wünschen sich, dass wir stolz auf sie sind. Wenn ich ihre Menschen frage, was sie an ihrem Tier lieben, was es besonders toll macht und sie dann erzählen, wie es sich z.B. immer um alle in der Familie sorgt, wie es sie jeden Tag zum Lächeln bringt, wie es spürt, wenn wir seine Nähe brauchen, etc, dann fühle ich solche Glücksgefühle im Tier. Sie sind so berührt und glücklich, wenn sie spüren, dass wir sie wirklich sehen. Das ist ganz wundervoll zu erleben und zaubert mir immer ein Lächeln aufs Gesicht.
Also nimm dein Tier wirklich wahr. Sieh seine einzigartige Persönlichkeit und erkenne, wie es dein Leben bereichert. Und dann lob es dafür, sag ihm jeden Tag, was es toll macht und wie es dich erfreut.
 
Das zweite, was sich die Tiere wünschen, ist gemeinsame Zeit. Sie lieben es, wenn sie in unserer Nähe sein können. Am besten noch auf ein gemeinsames Abenteuer zu gehen. Oder etwas Neues erkunden und erleben. Gemeinsam spielen und bewusst die Nähe des Anderen genießen.
 
Sehr toll finden sie auch, wenn wir Beides miteinander verbinden. Zusammen trainieren und etwas lernen und ihm damit einen Erfolg ermöglichen, auf den wir gemeinsam stolz sein können. ????
 
Übrigens hat bisher kein Tier auf diese Frage, was es sich von uns wünscht, mit Futter geantwortet. Auch wenn wir gerne unsere Zuneigung mit Leckerchen ausdrücken und sie die auch zweifelsohne gerne annehmen, ist es ihnen wichtiger, uns stolz zu machen und Zeit mit uns zu verbringen.
 
Und so wünsche ich euch an diesem langen Pfingstwochenende viele besondere und innige Momente mit euren Lieblingen.

Licht & Liebe für dich und deine Tiere
Tanja